NMS News

SPORTKLASSE an der NMS Rottenmann ab dem Schuljahr 2018/19

Für Sportbegeisterte und Bewegungstalente

Die Voraussetzung für eine Aufnahme in unsere Sportklasse ist sportliche Begabung, Leistungsbereitschaft und die Motivation auch an sportlichen Bewerben teilzunehmen. Wir bieten unseren SchülerInnen die Möglichkeit vielseitige Bewegungserfahrungen zu sammeln. Die Schwerpunkte liegen dabei vor allem im Kennenlernen und in der Weiterentwicklung der sportlichen Fähigkeiten und Fertigkeiten in den Bereichen Tennis, Leichtathletik, Geräteturnen, Volleyball, Yoga, Akrobatik und Fußball. Das Schulsportangebot wird – je nach Interesse der SchülerInnen – durch Kooperation mit örtlichen Vereinen um weitere Sportarten ergänzt (zB: Biathlon, Bogenschießen, Laufen).

DU bist sportlich?
DU hast Freude an Bewegung?
Dann bist DU bei uns richtig!

Durch dieses große sportliche Angebot werden zusätzliche Kosten entstehen. Aus diesem Grund ist die Bereitschaft der Eltern die Zahlungen für diverse sportliche Zusatzangebote zu übernehmen (Sportwochen, Schitage, Schwimmbadeintritte, usw.) Voraussetzung.

Durch die sportlichen Aktivitäten sollen auch Impulse gesetzt werden, die kognitive Leistung zu fördern, sowie soziale Kernkompetenzen (Teamfähigkeit, Fairplay, Stärkung des Selbstvertrauens, Selbstdisziplin,…) zu erweitern.

Welche Sportarten werden vorrangig ausgeübt?

  • Leichtathletik
  • Geräteturnen
  • Volleyball
  • Tennis
  • Yoga
  • Akrobatik
  • Fußball
  • Schi fahren
  • Kooperation mit örtlichen Vereinen(Biathlon, Bogenschießen, Laufen)

Eine sportliche Eingangsprüfung ist die Entscheidungsgrundlage für die Aufnahme!

Voranmeldungen für die Sportklasse bis spätestens 16.02.2018!
Sportliche Eignungsprüfung: 03.02.2018 um 9:00 Uhr

Medien

Beratungsstellen

  • Unsere Beratungslehrerin:
    Dipl.Päd. Martha Hartl
    T: 03614 241162
    E:
    Unsere Schulspsychologien: 
  • Mag. Barabra Recher 
    T: 050248345687
    E: 
    » Schulpsychologische Beratungsstelle