NMS News

„Da stimmt die Chemie…“

NaWi-Exkursion zur Chemie-Ingenieurschule (Graz)

An der NMS Rottenmann leitet Frau Veronika Häckl, B.Ed. (Studienabsolventin der Fächer Biologie und Chemie an der Universität Bayreuth) für Interessierte den Schwerpunkt „NaWi“ (Naturwissenschaften), der viele wissbegierige Jugendliche anlockt. Im März 2019 organisierte die Pädagogin eine Exkursion zur Chemie-Ingenieurschule nach Graz-Puntigam. Schüler und Schülerinnen der 3. und 4. Klassen, die das NaWi-Schwerpunktfach gewählt haben, erhielten dort spannende, praxisnahe Einblicke in die faszinierende Welt der Chemie.

Nach einer Sicherheitseinweisung, die fürs Arbeiten im Chemielabor unverzichtbar ist, ging es los: Unter fachgerechter Aufsicht von Dipl.-Ing.in Dr.in Lechner und zwei Chemikern wurde in Gruppen selbstständig zu folgenden spannenden Themen in Labors gearbeitet:

* pH-Wert-Bestimmung von flüssigen Lebensmitteln mit diversen Indikatoren

* UV-Absorptions-Überprüfung zur Bestimmung der Durchlässigkeit von UVA- und UVB-

Strahlung an optischen und Sonnenbrillen

* Infrarotspektroskopie zur Eruierung der exakten chemischen Zusammensetzung von Substanzen

(z.B. Lebensmittel, Drogenfunde...)

* Fluoreszenz von Chemikalien

* Herstellung von Badesalz

Durch die professionelle Vermittlung der Themen durch die Angestellten konnten sich die Jungchemiker*innen ein gutes Bild von der Arbeit in einem chemischen Labor machen sowie durch das angeleitete „hands-on-Training“ viele einschlägige, fachspezifische Arbeitsweisen kennen lernen.

(K. Matzer)

 

Beratungsstellen

  • Unsere Beratungslehrerin:
    Dipl.Päd. Martha Hartl
    T: 03614 241162
    E:
    » Schulpsychologische Beratungsstelle

  • Beratungsstellenleitung:
    Dr. Gerald Horn
    T: 05 0248 345 - 687
    E: